Mittwoch 14.08.2024

Wanderung, Guscha 2140müM. und Steingässler 2249müM.
Ganztägig
  • Text

    Einfache Wanderung von Schönhalden – Guscha - Steingässler – Mädems – Schönhalden
    (vom Guscha kann auch direkt nach Mädems abgestiegen werden)

    Aufstieg: 750 Hm  / Abstieg: 750 Hm  / Wanderzeit: ca. 4-5 Stunden
    Zwischenverpflegung: Aus dem Rucksack
    Einkehrmöglichkeiten: Schönhalden

     

    Besammlung: 07:30 Uhr, Grütli
    Anmeldung: an Sepp, 079 217 16 31, seppbislin@bluewin.ch

    Über die Durchführung informiert Sepp jeweils am Montagabend
    per Margelkopf-Chat oder Telefon.

     

Sonntag 18.08.2024

Klettersteig Partnunblick, St. Antönien
Ganztägig
  • Text

    Variante 1: Familien Klettersteig Partnunblick (auch für Anfänger geeignet)
    Im unteren, separaten Sektor des Klettersteigs wurde die Routenführung technisch leicht angelegt.
    So bietet die Via Ferrata auch für Klettersteig Einsteiger/innen ein tolles Erlebnis.

    Variante 2: Klettersteig Partnunblick (für ambitionierte Klettersteiggeher)
    Dieser Einstieg befindet sich etwas oberhalb des einfacheren Familien-Klettersteigs
    und führt durch die Gemstobelwand in bestem Rätikonkalk auf die Sulzfluh.

     

    Besammlung: 06:30 Uhr, Grütli

    Anmeldung: bis Sonntag 11. August bei Ursin
    Anmeldung: an Ursin, 079 824 80 43, ursin.saluz@gmail.com

Samstag 07.09.2024

Zweitagestour, Allgäuer Höhenweg, Mindelheimer Klettersteig, Geisshorn 2366müM.
Mehrtägig
  • Text

    Übernachtung in der Mindelheimerhütte

    Programm Samstag:
    Variante A:
    Anfahrt mit PW ins Kleinwalsertal nach Riezlern.
    Fahrt mit der Bahn zur Kanzelwand. Bergwanderung zum Fidererpass.
    Vom Fidererpass über den Mindelheimer Klettersteig (Überschreitung der Schafalpenköpfe)
    zur Mindelheimerhütte.
     

    Variante B:
    Anfahrt mit PW ins Kleinwalsertal nach Riezlern.
    Fahrt mit der Bahn zur Kanzelwand. Bergwanderung über den Krumbacher Höhenweg zur Mindelheimerhütte.

     Programm Sonntag:
    Von der Mindelheimerhütte über Geisshorn – Koblatpass  - Sterzerhütte – Hintere Gemstelhütte – Mittelberg – Riezlern

     

    Daten zur Besammlung folgen.

    Anmeldung: bis 15. August bei Ursin
    Anmeldung: an Ursin, 079 824 80 43, ursin.saluz@gmail.com

Sonntag 08.09.2024

Zweitagestour, Allgäuer Höhenweg, Mindelheimer Klettersteig, Geisshorn 2366müM.
Mehrtägig
  • Text

    Übernachtung in der Mindelheimerhütte

    Programm Samstag:
    Variante A:
    Anfahrt mit PW ins Kleinwalsertal nach Riezlern.
    Fahrt mit der Bahn zur Kanzelwand. Bergwanderung zum Fidererpass.
    Vom Fidererpass über den Mindelheimer Klettersteig (Überschreitung der Schafalpenköpfe)
    zur Mindelheimerhütte.
     

    Variante B:
    Anfahrt mit PW ins Kleinwalsertal nach Riezlern.
    Fahrt mit der Bahn zur Kanzelwand. Bergwanderung über den Krumbacher Höhenweg zur Mindelheimerhütte.

     Programm Sonntag:
    Von der Mindelheimerhütte über Geisshorn – Koblatpass  - Sterzerhütte – Hintere Gemstelhütte – Mittelberg – Riezlern

     

    Daten zur Besammlung folgen.

    Anmeldung: bis 15. August bei Ursin
    Anmeldung: an Ursin, 079 824 80 43, ursin.saluz@gmail.com

Mittwoch 11.09.2024

Wanderung, Kolm 1993müM.
Ganztägig
  • Text

    Einfache Wanderung zwischen Triesenberg und Valüna.
    Von Steg über Sücka – Chrüppel – Heubüel – Kolme – Alpetli - Sücka

    Aufstieg: 750 Hm  / Abstieg: 750 Hm  / Wanderzeit: ca. 4-5 Stunden
    Zwischenverpfegung: Aus dem Rucksack
    Einkehrmöglichkeiten: Alpelti, Sücka

     

    Besammlung: 08:00 Uhr, Grütli
    Anmeldung: an Sepp, 079 217 16 31, seppbislin@bluewin.ch

    Über die Durchführung informiert Sepp jeweils am Montagabend
    per Margelkopf-Chat oder Telefon.

     

Samstag 21.09.2024

Trägeta
Ganztägig
  • Text

    Trägeta: jeweils ab ca. 09:00 Uhr

Sonntag 29.09.2024

Bike & Hike, Piz Curvér 2972müM.
Ganztägig
  • Text

    Mit dem Auto nach Salouf geht es per Bike weiter über Cre digl Lai
    nach Ziteil wo wir auch schon bald die Bikes stehen lassen und zu Fuss den Gipfelanstieg in Angriff nehmen.
    Die Gipfelkette mit dem Piz Curvér ist selten begangen,
    obwohl sie zwischen zwei sehr lebendigen Bergtälern – dem Schams und dem Oberhalbstein – liegt.
    Dabei ist nicht nur die Aussicht spannend, sondern es warten am Wegrand kulturhistorisch interessante Orte
    wie die Kapelle Ziteil oder die Silbermine von Taspegn.
     

    Einkehrmöglichkeit: Zitail
    Schwierigkeit: Mittel (T3+)
    Höhenmeter: 1200 hm Bike & 700 zu Fuss

     

    Besammlung: 06:30 Uhr, Grüttli

    Anmeldung: bis Donnerstag 26. August bei Ursin
    Anmeldung: an Ursin, 079 824 80 43, ursin.saluz@gmail.com

Samstag 19.10.2024

Holzeta
Ganztägig

Donnerstag 24.10.2024

Hüttnisitzung
20:00 - 22:00
  • Ort
    Restaurant Schäfli Grabs
  • Text

    Hüttnisitzung, 20:00 Uhr im Restaurant Schäfli Grabs

Freitag 08.11.2024

Herbstversammlung
20:00 - 23:00
  • Ort
    Restaurant Rössli Werdenberg
  • Text

    Herbstversammlung mit Saal-Lotto, 20:00 Uhr im Restaurant Rössli Werdenberg

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)